Menü Kegeln Carolabad

Am Kegelsport interessierte Damen und Herren, auch gern Kinder und Jugendliche sind herzlich willkommen und können sich zu den Trainingszeiten in der Sportstätte, oder beim Abteilungsleiter bzw. Ansprechpartner melden.

Trainingsort & Trainingszeiten:

Kegelbahn Carolabad,
An der Elbe 8, 01796 Pirna

Montag 18.00 - 22.00 Uhr Breitensport Frauen und Männer
Dienstag 15.00 - 21.00 Uhr Männer
Mittwoch 16.00 - 20.00 Uhr Frauen
Donnerstag 14.00 - 22.00 Uhr Männer

Abteilungsleiter: Lutz Richter
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Nachwuchssport

 

Für den Aufbau unserer Nachwuchsabteilung suchen wir Mädchen und Jungen ab 12 Jahren. Wir können euch auf unserer modernen Kegelbahnanlage Abwechslung vom Alltag, körperliche Bewegung und Zeit für Gemeinsamkeit bieten. Kommt einfach zu einem unserer Schnuppertage vorbei und testet unverbindlich das Kegeln bei uns:

Ort: Kegelbahn Carolabad, An der Elbe 8, 01796 Pirna

Am besten bringt ihr noch euren besten Freund oder beste Freundin mit!
Wir freuen uns auf euch!

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Plätze begrenzt,

deshalb meldet euch bitte rechtzeitig im Sportbüro an!

Sportverein Fortschritt Pirna e.V.
Siegfried-Rädel-Straße 10
01796 Pirna

Telefon: 03501 528567
Fax: 03501 460699
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Voraussetzungen

Bei Minderjährigen bedarf es der Zustimmung der Erziehungsberechtigten. Es werden Sportsachen und Hallenturnschuhe (mit heller Sohle) benötigt.
Die Abteilung Kegeln beteiligt sich am Wettkampfbetrieb des Deutschen Keglerbundes Classic. Dabei sind die Mannschaften in folgenden Spielklassen vertreten:

     
Senioren: 1. Mannschaft OKV - Liga Staffel I
     

Sportschau Feed

  • FC Bayern siegt ohne Show
    Am Anfang hat der FC Bayern München ein paar Probleme gehabt, aber dann gab es ein souveränes 2:0 gegen den VfL Wolfsburg. Der Glanz des Auftaktsieges fehlte.
  • Zähe Hitzeschlacht ohne Sieger in Mainz
    Bei schweißtreibenden Temperaturen haben sich Mainz 05 und Union Berlin in der Bundesliga neutralisiert. Die zweite Hälfte war schwach, die erste noch schwächer.
  • Bundesliga-Podcast: Patzer arrabiata!
    Die Bayern marschieren direkt wieder und zwei angedachte Verfolger straucheln erneut. Und dann gab es da fast eine ganze Hand voll an Torwart-Fehlern.
Zum Seitenanfang