Herzlich Willkommen bei der Abteilung Schwimmen

Bei uns könnt Ihr das Schwimmen erlernen, trainieren und Wettkämpfe bestreiten.
Außerdem bieten wir Schwimmen und Wassergymnastik als Breitensport an.


Aktuelles

01.07.2020

Der Schwimmlernkurs ist ab neuem Schuljahr am Donnerstag von 15:30 - 17:00!

 

25.06.2020

Alle Schwimmerinnen und Schwimmer welche die Unterweisung zu den Hygienevorschriften bereits erhalten haben können wieder zu den regulären Trainingszeiten (also ca. 10 bis 15 min. vor Trainingsbeginn) in der Schwimmhalle sein.
Hinweis: Bitte nicht mehr die Mailadresse: schwimmen-pirna@gmx nutzen! Ab sofort nur Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!

 

18.06.2020

Endlich geht es wieder los!
Ab Montag, 22.06.2020 findet das Schwimmen für alle Trainingsgruppen wieder zu den bekannten Trainingszeiten statt. Bitte seid beim ersten Training 30 Minuten vor dem offiziellen Trainingsbeginn anwesend, da es eine zu unterzeichnende Unterweisung zu den geltenden Hygiene Vorschriften gibt.
Ganz wichtig, es besteht Maskenpflicht vom Eingang bis in die Umkleideräume!
Bitte haltet die Hygiene Vorgaben der Stadtwerke ein, da dies sonst Konsequenzen für den Verein hat! Im schlimmsten Fall kann dies zum Hallenverbot führen. Die Stadtwerke werden Kontrollen durchführen.
Für eventuelle Fragen wird Beate Rittmeyer in der kommenden Woche zu Beginn der jeweiligen Trainingseinheiten vor Ort sein.
Anfragen zum Thema Schwimmen bitte ausschließlich an die Mailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! richten.
Allen Schwimmerinnen und Schwimmern einen guten Neustart!

 

 


 

 
Ansprechpartner: vorübergehend Sportbüro
Ort: Schwimmhalle Pirna, Seminarstraße
Termine für Neuaufnahme bitte telefonisch über
unsere Geschäftsstelle erfragen: 03501-528567
 

Über 250 Sportler sind in unserer Abteilung in den verschiedenen Gruppen aktiv, der Anteil der Kinder und Jugendlichen beträgt dabei etwa 70 Prozent.

Kleinkinderschwimmgruppe - für Kinder im Alter von 3 bis 5 Jahren
Hier können die Kinder gemeinsam mit ihren Eltern das Element Wasser erleben. Damit die Kinder schwimmen lernen, sollen sie sich zunächst im Wasser puddelwohl fühlen. Kein Problem in dieser Gruppe, denn hier gibt es viel Spannendes zu entdecken und kennenzulernen.
Schwimmlerngruppe - (ab etwa 5 Jahre)
Die Kinder erlernen die grundlegenden Fertigkeiten des Schwimmens, um bestehende Ängste vor dem Wasser abzubauen und ein kontinuierliches Erlernen verschiedener Schwimmarten zu ermöglichen. Das Ausbildungsziel ist das "Seepferdchen". Nach erfolgreichem Abschluss können die Kinder in die Anfängergruppe wechseln und weitere Schwimmabzeichen ablegen.
Anfängergruppe
Das Richtige für Kinder, um die Schwimmtechnik und Ausdauer zu verbessern sowie weitere Schwimmarten zu erlernen. Es sollte unbedingt Interesse an einer regelmäßiger sportlichen Betätigung bestehen.
Wettkampfgruppen
Wer aktiv Sport treiben (mindestens 2mal pro Woche trainieren) und in der Sportgemeinschaft Spaß haben möchte, erlernt und verbessert hier alle Schwimmtechniken. Bei Wettkämpfen kann man sich mit Anderen messen, Ausdauer und Kampfgeist entwickeln und erlernen mit Erfolgen und Niederlagen umzugehen. Gemeinsame Trainingslager und Freizeitveranstaltungen sind ebenso im Programm.
Breitensportgruppe
Kinder denen der Wettkampfsport nicht liegt, die lieber Freizeitsportler sind, können in dieser Gruppe ebenfalls weitere Schwimmarten erlernen und regelmäßig Sport treiben.
Erwachsen / Senioren / Wassergymnastik
Wer sich durch Schwimmen ein Leben lang fit halten möchte, hat hier die Möglichkeit entsprechend seinen Fähigkeiten regelmäßig zu schwimmen oder in einer Wassergymnastikgruppe aktiv zu sein.
 

Sportschau Feed

  • Formel 1 - Freies Training in Spielberg
    Nach langer Wartezeit durch die Corona-Pause startet die Formel 1 ihre Saison mit dem Grand Prix von Österreich. Das 1. Training in Spielberg jetzt im Live-Ticker.
  • Formel 1 Warm-Up: Auftakt in Spielberg
    Fast vier Monate nach dem ursprünglichen Fahrplan geht die Reise los: Mit dem "Kuh-Grand-Prix" im österreichischen Spielberg startet die Formel 1 in die Saison. Vor leeren Zuschauerrängen wollen Lewis Hamilton, Sebastian Vettel und Co. direkt angreifen.
Zum Seitenanfang