Herzlich Willkommen bei der Abteilung Schwimmen

Bei uns könnt Ihr das Schwimmen erlernen, trainieren
und Wettkämpfe bestreiten.
Außerdem bieten wir  Schwimmen und Wassergymnastik als Breitensport an.


Aktuelles

Trainingsbeginn für alle Gruppen mit Beginn des neuen Schuljahres am 19. August.


 

 
Abteilungsleiter/Ansprechpartner: Ulrike Wolf
Ort: Schwimmhalle Pirna, Seminarstraße
Termine für Neuaufnahme bitte telefonisch über
unsere Geschäftsstelle erfragen: 03501-528567
 

Über 250 Sportler sind in unserer Abteilung in den verschiedenen Gruppen aktiv, der Anteil der Kinder und Jugendlichen beträgt dabei etwa 70 Prozent.

Kleinkinderschwimmgruppe - für Kinder im Alter von 3 bis 5 Jahren
Hier können die Kinder gemeinsam mir ihren Eltern das Element Wasser erleben. Damit die Kinder schwimmen lernen, sollen sie sich zunächst im Wasser puddelwohl fühlen. Kein Problem in dieser Gruppe, denn hier gibt es viel Spannendes zu entdecken und kennenzulernen.
Schwimmlerngruppe - (ab etwa 5 Jahre)
Die Kinder erlernen die grundlegenden Fertigkeiten des Schwimmens, um bestehende Ängste vor dem Wasser abzubauen und ein kontinuierliches Erlernen verschiedener Schwimmarten zu ermöglichen. Das Ausbildungsziel ist das "Seepferdchen". Nach erfolgreichem Abschluss können die Kinder in die Anfängergruppe wechseln und weitere Schwimmsabzeichen ablegen.
Anfängergruppe
Das Richtige für Kinder, um die Schwimmtechnik und Ausdauer zu verbessern sowie weitere Schwimmarten zu erlernen. Es sollte unbedingt Interesse an einer regelmäßiger sportlichen Betätigung bestehen.
Wettkampfgruppen
Wer aktiv Sport treiben (mindestens 2mal pro Woche trainieren ) und in der Sportgemeinschaft Spaß haben möchte, erlernt und verbessert hier alle Schwimmtechniken. Bei Wettkämpfen kann man sich mit Anderen messen, Ausdauer und Kampfgeist entwickeln und erlernen mit Erfolgen und Niederlagen umzugehen. Gemeinsame Trainingslager und Freizeitveranstaltungen sind ebenso im Programm.
Breitensportgruppe
Kinder denen der Wettkampfsport nicht liegt, die lieber Freizeitsportler sind, können in dieser Gruppe ebenfalls weitere Schwimmarten erlernen und regelmäßig Sport treiben.
Erwachsen / Senioren / Wassergymnastik
Wer sich durch Schwimmen ein Leben lang fit halten möchte, hat hier die Möglichkeit entsprechend seinen Fähigkeiten regelmäßig zu schwimmen oder in einer Wassergymnastikgruppe aktiv zu sein.
 

Sportschau Feed

  • Bundesliga und Hockey-EM - was heute wichtig wird
    In der ersten Fußball-Bundesliga ist Borussia Dortmund beim 1. FC Köln zu Gast. In der zweiten Bundesliga stehen zwei Partien an. Außerdem treffen die deutschen Hockey-Frauen im Halbfinale auf Spanien - was heute wichtig wird.
  • Sportschau in 100 Sekunden
    Reitsport: Isabell Werth wird Dressur-Europameisterin - Hockey: Deutschland verliert das EM-Halbfinale gegen Belgien - Fußball: Eintracht Frankfurt verliert das Hinspiel der Europa-League-Qualifikation gegen Racing Straßburg - Coutinho wird am Samstag nicht in der Startaufstellung von Bayern stehen.
  • Play-offs zur Gruppenphase: Europa League - Frankfurt verliert Playoff-Hinspiel in Straßburg
    Es war die erwartet schwierige und hitzige Angelegenheit: Nach einer knappen Niederlage bei RC Straßburg läuft Eintracht Frankfurt Gefahr, die Gruppenphase der Europa League zu verpassen. Hoffnung macht die Leistung der zweiten Halbzeit.
Zum Seitenanfang